Bischof Jung besucht Wohngruppe für HIV-infizierte Menschen

Mit der Krankheit leben, die Suchtabhängigkeit loswerden und einen geregelten Alltag führen – das sind die Ziele der Aids-Wohngruppe der Caritas in Unterfranken. HIV-infizierte Menschen mit psychischer Erkrankung erfahren hier die nötige Unterstützung, um wieder auf eigenen Beinen zu stehen. Das 30-jährige Bestehen dieser Einrichtung hat der Würzburger Bischof Franz Jung zum Anlass genommen, die Wohngruppe einmal zu besuchen.

Datum: 27.10.2020     Länge: 04:06     => Video herunterladen

 zur Eröffnung der Diaspora-Aktion des Bonifatiuswerkes

Den Glauben immer wieder neu verkünden, dazu regt Bischof Franz im Rahmen der Diaspora-Aktion des Bonifatiuswerkes an. Wo brauche ich Hoffnung? Wo kann ich Hoffnung schenken? Darum wird es beim Eröffnungsgottesdienst am Sonntag, 8. November, im Würzburger Kiliansdom gehen.

Datum: 26.10.2020     Länge: 01:24     => Video herunterladen

Bistum Würzburg wird umstrukturiert

Zurückgehende Kirchensteuereinnahmen, weniger Priester und Seelsorgepersonal: diese Probleme treibt die katholische Kirche schon lange um. Seit 2017 erarbeiten auch die Verantwortlichen der Diözese Würzburg Ideen und Modelle, wie es in Zukunft weitergehen kann. Zur (fast)„Halbzeit“ fand nun eine öffentliche Präsentation der Zwischenergebnisse statt: live im Internet übertragen und mit der Möglichkeit, sich per Chat zu beteiligen.
Die Aufzeichnung der gesamten Übertragung können Sie sich auf dem Youtube-Kanal des Bistums ansehen.

Datum: 26.10.2020     Länge: 03:40     => Video herunterladen

 im Bistum Würzburg

In 40 Pastoralen Räumen wird sich künftig die Seelsorge für die Katholiken im Bistum Würzburg organisieren. Bischof Franz erklärt dazu die Hintergründe. Bis 2025 sollen die Räume erprobt, überprüft und gegebenenfalls optimiert werden.
Einen ausführlichen Bericht gibt es unter pow.bistum-wuerzburg.de und weitere Informationen auf der Webseite https://pastoralderzukunft.bistum-wuerzburg.de

Datum: 26.10.2020     Länge: 02:32     => Video herunterladen

 Der Würzburger Domorganist improvisiert Filmmusik zu einem Stummfilm

Einem Konzert in einer Kirche lauscht man ja doch hin und wieder einmal - aber dort auch einen Film auf großer Leinwand zu sehen, bildet dann eher die Ausnahme. Im Bistum Würzburg sind Stummfilme mit einem improvisierten Orgelkonzert längst kein Geheimtipp mehr - sie ziehen Musik- und Filmliebhaber gleichermaßen in den Kiliansdom.

Datum: 13.10.2020     Länge: 05:51     => Video herunterladen