Gedenken an die Opfer der Messerattacke und Zeichen gegen Gewalt

Es war ein schrecklicher Freitagabend in Würzburg vergangene Woche: drei Menschen wurden Opfer einer Messerattacke, viele wurden schwer verletzt. Wahllos hatte ein junger Mann aus Somalia auf Passanten eingestochen. Am Sonntag fand im Dom eine ökumenische Gedenkfeier statt, an der auch der bayerische Ministerpräsident Markus Söder teilnahm.

Datum: 06.07.2021     Länge: 01:37     => Video herunterladen

Nach dem Messerattentat in Würzburg herrscht Trauer, aber große Solidarität

Es war ein schrecklicher Freitagabend in Würzburg vergangene Woche: drei Menschen wurden Opfer einer Messerattacke, viele wurden schwer verletzt. Wahllos hatte ein junger Mann aus Somalia auf Passanten eingestochen. Am Sonntag fand im Dom eine ökumenische Gedenkfeier statt, an der auch der bayerische Ministerpräsident Markus Söder teilnahm.

Datum: 01.07.2021     Länge: 03:54     => Video herunterladen

Statement von Bischof Franz Jung zur Gewalttat von Würzburg

Mehrere Tote und Verletzte hat es bei einer Gewalttat in Würzburg gegeben. Bischof Franz spricht den Opfern und deren Angehörigen seine Verbundenheit aus. Polizei und Rettungskräften spricht er seinen Dank für ihren Einsatz aus.

Datum: 25.06.2021     Länge: 01:15     => Video herunterladen

Straßenkunst zum 100. Jubiläum des Festes

Deutschlands ältestes Mozartfest feiert sein großes Jubiläum: seit 100 Jahren findet es bereits in Würzburg statt. Auch die katholische Kirche in Unterfranken beteiligt sich an den Feierlichkeiten und hat ein ungewöhnliches Kunstwerk in Auftrag gegeben.
Das Mozartfest in Würzburg begann am 28. Mai und findet noch bis zum 27. Juni – und zwar auch digital bzw. online – statt. Mehr Informationen finden Sie im Internet unter mozartfest.de

Datum: 16.06.2021     Länge: 02:31     => Video herunterladen

Unter 30 und Mesner

Mesner sein - das ist ein verantwortungsvoller Job oder ein verantwortungsvolles Ehrenamt. Häufig übernehmen ältere Gemeindemitglieder den Dienst. Doch im fünfköpfigen Mesner-Team der Gemeinde Kleinochsenfurt gibt es sogar gleich zwei Mesner, die sind noch keine 30 Jahre alt. Ein bis dreimal im  Monat - je nach Gottesdienstordnung - machen sie ihren Dienst

Datum: 10.06.2021     Länge: 07:03     => Video herunterladen